12.02.2021

Elternbrief Staatsminister Piwarz

 

EB Minister 12.2.21

12.02.2021

Elternbrief Februar

 

Sehr geehrte Eltern der Grundschule Waldkirchen,

 

mit Freude kann ich Ihnen mitteilen, dass wir am Montag, dem 15.02.21, unsere Grundschule wieder für den eingeschränkten Regelbetrieb öffnen können. Für Grundschülerinnen und Grundschüler wird die Schulbesuchspflicht aufgehoben. Eltern können damit selbst entscheiden, ob sie ihre Kinder zur Schule schicken. Die Schulleitung ist schriftlich darüber zu informieren.

Der Unterricht konzentriert sich auf die Kernfächer Deutsch, Mathematik, Sachunterricht und Englisch. Individuell entscheiden die Lehrer, wie sie Themen anderer Fächer mit einfließen lassen. Es gibt keinen festen Stundenplan. Jeder Klassenlehrer gestaltet den Tagesablauf individuell. Hier zur Orientierung ein Rahmenplan.

Die Schüler bringen am Montag die Materialien (Lb, Ah, Hefte …) für alle Kernfächer sowie die erledigten Aufgaben zum letzten Lernplan mit.

Bindend für den ganzen Tag werden feste Klassen betreut, die konsequent getrennt bleiben sollen. Pausen – und Essenszeiten werden zeitversetzt organisiert.

Unsere bisherigen Hygieneregeln bleiben unverändert. Bitte denken Sie wieder an eine dünne Jacke etc.

 

* Elternumfrage – Lernzeit während der Schulschließung

Bitte nehmen Sie an unserer kleinen anonymen Elternumfrage teil:

Klasse 1   Klasse 2   Klasse 3a   Klasse 3b   Klasse 4

DANKE 😉

 

* Faschingsdienstag, 16.2.21

An diesem Tag findet plangemäß Unterricht statt. In einer Stunde werden wir innerhalb der Klassen Fasching feiern. Dazu dürfen die Kinder gern im Faschingskostüm kommen und ihre Socken fürs Sockentheater mitbringen.

 

* Hort

Die Betreuung aller Hortkinder bleibt im Gebäude der Grundschule Waldkirchen.

Öffnungszeiten: 6.30 – 16.00 Uhr

Am Montag wird für alle Hortkinder (mit Frühhortvertrag) der Frühhort angeboten. Für alle weiteren Tage bedarf es unbedingt einer Rückmeldung zu den Betreuungszeiten ( Formular hier) per Zettel oder Email (hort.waldkirchen@gmx.de).

Für Rückfragen: Tel. 03725- 342017 (12-16 Uhr)

 

* Mittagessen

Alle Hortkinder sowie die Kinder, welche auch zur 6. Stunde Unterricht haben, können am Mittagessen teilnehmen. Anmeldung bitte über Herrn Jehmlich.

 

* Freibewegliche Ferientage

Aufgrund der erweiterten Osterferien mussten wir einen freibeweglichen Ferientag neu festlegen:

Bisher: 1.4. / 25.5.21       NEU: 25./26.5.21 (direkt nach Pfingsten)

 

* Fundsachen

Seit Schuljahresbeginn sammelten sich vielerlei Bekleidungsteile, auch Sporttaschen – ohne Namen, in den Garderoben an. Leider konnten die Eigentümer, trotz mehrfacher Nachfrage, nicht ermittelt werden. Aufgrund der begrenzten Garderobenkapazität haben wir diese nun eingesammelt. Alle Teile wurden mit Fotos dokumentiert. Bitte schauen Sie hier nach Bekleidungsstücken, die Ihrem Kind gehören und melden sich bei uns (Email, Telefon, Zettel,…). Gern würden wir alle Teile zurückgeben. Nach dem 28.2.21 werden alle übrigen Teile der Altkleidersammlung zugeführt.

 

* Fotobuch 2019/21

Das neue Fotobuch wurde fertiggestellt. Den Bestellschein erhalten die Kinder nächste Woche.

 

Mit winterlichen Grüßen aus der Grundschule Waldkirchen

M. Schädlich / Schulleitung

 

29.01.2021

Elternbrief Januar (5)

 

Sehr geehrte Eltern der Grundschule Waldkirchen,

hier wieder aktuelle Informationen:

 

* Halbjahresinformationen / Bildungsempfehlungen

Alle Dokumente können in der Grundschule abgeholt werden:

Mittwoch, 10.02.21: 7.00 – 12.00 Uhr

Donnerstag, 11.02.21: 13.00 – 18.00 Uhr

Die Dokumente werden den Schülern / Eltern / Personen mit Vollmacht persönlich ausgehändigt. Bitte achten Sie auf den Infektionsschutz.

 

* Erweiterung Notbetreuung ab 28.1.21

Zusätzlich zu den bisherigen Regelungen kann eine Notbetreuung stattfinden, für Kinder von:

  • Schüler / Studenten / Auszubildende in Abschlussklassen etc.
  • Personal der Krankenkassen und -versicherungen

 

Bußgeld für wahrheitswidrige Angaben zur Notbetreuung:
Gemäß § 11 Abs. 2 Ziff. 2 lit. e) SächsCoronaSchVO handelt künftig ordnungswidrig, wer vorsätzlich entgegen § 5a Absatz 4 Satz 2 wahrheitswidrige Angaben in dem vorzulegenden Formblatt gemäß Anlage 3 macht. In diesen Fällen kann künftig ein Bußgeld verhängt werden.

 

* Buchbestellungen Gänsefüßchen / Bücherigel

Alle bisher eingegangen Bücher liegen im Eingangsbereich bereit. Weitere Lieferungen folgen.

 

* Kl. 4 Adventskalender im Schulhaus

Bitte alle Kisten bei nächster Gelegenheit mit nach Hause nehmen.

 

* Schulbetrieb nach dem 14.2.21

Leider liegen uns dazu noch keine Informationen vom Ministerium vor. Sie werden zeitnah informiert.

 

Mit winterlichen Grüßen aus der Grundschule

M. Schädlich / Schulleitung

 

24.01.2021

Elternbrief Januar (4)

 

Sehr geehrte Eltern der Grundschule Waldkirchen,

 

heute wieder aktuelle Informationen zum Schulbetrieb:

 

* Bescheinigung für den Bezug von Kinderkrankengeld
aufgrund notwendiger häuslicher Betreuung des Kindes

Diese Bescheinigung erhalten Sie auf Anfrage (Email / Tel.)

Ihnen wird damit bestätigt, dass Ihr Kind während der Schließzeit die Notbetreuung nicht in Anspruch genommen hat.

 

* Halbjahresinformationen Kl. 1-4

Die Ausgabe erfolgt am 10.02.21. Die Gesamtlehrerkonferenz entscheidet vorher, ob ausreichend aussagekräftige Zensuren zur Verfügung stehen. Sollte dies nicht der Fall sein, erscheint auf der Halbjahresinformation “teilgenommen”. Alle vorhandenen Zensuren fließen dann in Jahresendnote ein. Organisatorische Details folgen.

 

* Bildungsempfehlung Kl. 4

Das LaSuB Chemnitz stellt Ihnen folgende Info -Materialien zur Verfügung:

Elternbrief

* Terminleiste zur Anmeldung

Die Ausgabe der Bildungsempfehlung erfolgt am 10.02.21. Zusätzlich werden alle Formulare zur Anmeldung an die weiterführenden Schulen sowie eine Kopie der Halbjahresinfo für Sie vorbereitet. Damit können Sie die Anmeldung tätigen.

Die Anmeldebestätigung erfolgt per Email an die Eltern und cc: an die Grundschule. Organisatorische Details folgen.

 

* Schülerbrief Nr.2

Für unsere Schüler gibt es einen neuen Gruß (mit Video) aus der Grundschule. Bitte lesen Sie Ihn wieder gemeinsam. DANKE ;-

 

Für eventuelle Fragen stehe ich Ihnen zur Verfügung.  Bleiben Sie gesund!

 

Mit winterlichen Grüßen aus der Grundschule Waldkirchen

 

M. Schädlich / Schulleitung

13.01.2021

Elternbrief Januar (3)

 

Sehr geehrte Eltern der Grundschule Waldkirchen,

 

hier für Sie die aktuellen Informationen zum Schulbetrieb:

 

* Halbjahresinformationen / Bildungsempfehlungen

Für alle Schüler*innen der Kl. 1-4 wird zum 10.02.2021 eine Halbjahresinformation ausgestellt und zeitnah ausgegeben. Die Ausgabe der Bildungsempfehlung der 4. Klasse erfolgt am 10.02.2021. Organisatorische Details werden noch erarbeitet.

 

* Befreiung vom Unterricht

Sollten Sie für den Zeitraum der bisherigen Winterferien (6.-21.2.21) eine Reise gebucht haben, besteht die Möglichkeit einen Antrag zur Befreiung vom Unterricht zu stellen. Dieser Antrag sollte bei der Schulleitung eingereicht werden und eine Begründung sowie einen Nachweis (Kopie Reiseunterlagen) enthalten. Der versäumte Schulstoff muss durch das Kind zu Hause nachgearbeitet werden.

 

* Not-Hortbetreuung während der Winterferien

In der Zeit vom 1.02.-5.02.21 wird in der Grundschule eine Not-Hortbetreuung angeboten. Diese findet wahrscheinlich von 6.30 -16.00 Uhr statt. Die Betreuungszeiten können je nach Rückmeldung und personeller Situation noch angepasst werden. Bitte prüfen Sie Ihren Bedarf und geben die Rückmeldung (Formular hier) bitte bis zum 20.01.21 an: hort.waldkirchen@gmx.de  oder mitgeben.

Für Rückfragen: Tel. 03725-342017 (12-16 Uhr)

 

* Lernaufgaben

Die Rückgabe der bisherigen Lernaufgaben erfolgte problemlos. Vielen Dank 😉

Die Abgabe der kommenden Lernaufgaben erfolgt immer montags (6.30 – 16.00 Uhr) und dienstags (6.30 – 17.00 Uhr) in der Grundschule. Dann liegen auch die kontrollierten Aufgaben zur Mitnahme bereit.

 

* Foto- Aktion SchneeWALDI

Vielen lieben Dank für die kreativen Fotos!!!  Alle Fotos, die bis zum 21.1.21 bei uns ankommen, werden im nächsten Amtsblatt veröffentlicht. Weiter so!

 

Mit winterlichen Grüßen aus der Grundschule

 

M. Schädlich / Schulleitung

06.01.2021

Elternbrief Januar (2)

 

Sehr geehrte Eltern der Grundschule Waldkirchen,

 

hier für Sie die wichtigsten Informationen zum weiteren Schulbetrieb:

  • weiter häusliche Lernzeit und Notbetreuung bis einschließlich 29.01.2021
  • 01.-05.02.2021 Winterferien
  • ab 08.02.2021 voraussichtlich wieder eingeschränkter Regelbetrieb
  • 27.03.- 11.04. 2021 verlängerte Osterferien

Sollten mich weitere Informationen erreichen, werde ich Sie informieren.

 

Mit freundlichen Grüßen aus der Grundschule Waldkirchen

M. Schädlich / SL

03.01.2021

Aktualisierung Notbetreuung

 

Anbei die aktuelle Liste mit den Berufsgruppen, die Anspruch auf eine Notbetreuung haben.

Liste Notbetreuung

18.12.2020

Elternbrief Januar (1)

 

Sehr geehrte Eltern der Grundschule Waldkirchen,

die 1. Woche der Schulschließung ist nun schon vergangen. Ich hoffe, unsere Schüler*innen kamen mit den Lernaufgaben gut klar. Bei Problemen wenden Sie sich bitte an die Klassenlehrer*innen per Email oder an mich.

Wie Sie wissen, bieten wir auch ab dem 04. Januar 2021 in der Grundschule eine Notbetreuung (6:30 – 16:00 Uhr) durch Lehrer*innen und Erzieher*innen für den bekannten Personenkreis systemrelevanter Berufe an. (siehe auch letzter Elternbrief)
Aus personalorganisatorischen Gründen bitte ich Sie um eine Bedarfsrückmeldung per Email (Grundschule-Waldkirchen@t-online.de) bis zum 28.12.2020. Selbstverständlich sind Nach- und Ummeldungen nachträglich möglich.

Name / Klasse des Kindes

Betreuungszeitraum / Buszeit

Beim 1. Besuch der Notbetreuung bitte die Bescheinigung sowie Lernplan mit Schulsachen mitgeben, eventuell Essen anmelden.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen per Email zur Verfügung.

 

M. Schädlich / Schulleitung

10.12.2020

Elternbrief Schulschließung ab 14. Dezember

 

Sehr geehrte Eltern der Grundschule Waldkirchen,

 

leider wird unsere Schule vom 14.12.20 – 10.01.21 geschlossen. In diesem Zeitraum wird identisch zum Vorjahr an unserer Grundschule eine Notbetreuung nur für einen eng begrenzten Personenkreis systemrelevanter Berufe (Übersicht hier) angeboten. Dafür gibt es auch wieder ein Formblatt zum Nachweis durch den Arbeitgeber (Formblatt Arbeitgeber).

Sollten Sie zum genannten Personenkreis gehören und Ihr Kind eine Notbetreuung benötigen, teilen Sie dies uns per Email (Grundschule-Waldkirchen@t-online) oder per Telefon/Anrufbeantworter (03725-6582) bis Montag 6:00 Uhr mit.

LERNZEIT

Während dieser Zeit bekommen die Kinder wieder Aufgaben für die häusliche Lernzeit. Diese sind immer ab Sonntag 12.00 Uhr auf unserer Homepage abrufbar. Einige Materialien schicken die Klassenlehrer auch per Email.

NOTBETREUUNG                                                                                                  

Diese findet in unserer Grundschule von 6:30 – 16:00 Uhr statt. Bitte geben Sie Ihrem Kind alle Schulsachen und die Lernaufgaben mit.

Wir benötigen am 1. Tag der Notbetreuung die Arbeitgeberbestätigung und wenn möglich, eine schriftliche Information zu den Betreuungszeiten.

 

Für eventuelle Rückfragen stehe ich Ihnen zur Verfügung.

Wichtiges auch unter: www.gruenhainichen.com

 

Kommen Sie gut durch die Zeit und bleiben Sie gesund!

Mit vorweihnachtlichen Grüßen verbleibt

 

Michaela Schädlich / Schulleitung

 

P.S.: Alle Märchenkalender werden am 11.12.2020 den Kindern mitgegeben.

29.11.2020

Elternbrief Dezember 2020

 

Sehr geehrte Eltern der Grundschule Waldkirchen,

 

in den letzten Wochen bemühten sich alle Schulkinder und Lehrer*innen/ Hortnerinnen sehr um die Einhaltung der aktuellen Hygieneregeln an unserer Grundschule. Deshalb war ein erfolgreiches Unterrichten gut möglich. Vielen Dank auch für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis.

Diese bisherigen Regelungen bleiben im Wesentlichen bestehen.

Ab 1. Dezember 2020 kommt es allerdings zu folgenden zusätzlichen Einschränkungen / Veränderungen (eingeschränkter Regelbetrieb):

 

  • Organisatorisches

Bindend für den ganzen Tag werden feste Klassen / Gruppen betreut, die konsequent getrennt bleiben sollen. Pausen – und Essenszeiten werden zeitversetzt organisiert.
Den Schülern werden feste Bezugspersonen sowie feste Räume / Bereiche zugeordnet. Die Kinder benutzen z.T. veränderte Eingänge, Klassenzimmer und Garderoben.

 

  • Unterricht

Der Unterricht wird im Klassenverband und soweit als möglich überwiegend durch den Klassenlehrer erteilt.  Es gelten folgende Unterrichtzeiten (Montag-Freitag):

Klassen 1, 2: 7.20 – 11.00 Uhr                Klassen 3a,b, 4:     8.20 – 13.15 Uhr

 

Der Stundenplan wird in Anlehnung an den bisher gültigen Plan umstrukturiert. Dabei kann es zu Einschränkungen einzelner Fächer kommen. Die Kinder bekommen am Dienstag den neuen Plan ausgeteilt.

 

  • Hort

Die Betreuung aller Hortkinder erfolgt ausschließlich im Gebäude der Grundschule Waldkirchen.

(Tel. 03725-342017 Frau C. Schramm)

 

Aufgrund der aktuellen Bedingungen werden die Hortzeiten angepasst.

–> Öffnungszeiten: 6:30 – 16.00 Uhr

Frühhort: Kl. 1-4 Grundschule

Nachmittagshort: Kl. 1-3 Grundschule , Klasse 4 Vereinsraum am Stein

 

Das Mittagessen kann ausschließlich im Klassen- oder Gruppenverband eingenommen werden.

Die Abholung der Kinder ist nur mit Mundschutz am Haupteingang gestattet. “Buskinder” können zur Heimfahrt an die Haltestelle gebracht werden

 

Abfahrtszeiten:

–> Grünhainichen / Borstendorf: 11:09 Uhr / 12:29 Uhr / 13:21 Uhr / 14:38 Uhr / 16:08 Uhr

–> Börnichen: 11:35 Uhr / 12:17 Uhr / 13:42 Uhr / 14:38 Uhr (mit Umsteigen) / 15:47 Uhr

 

Bitte teilen Sie dem Hort Ihre notwendigen Betreuungszeiten umgehend mit.

Formular Betreuungszeiten Hort

 

  • Weihnachtsferien

Die Weihnachtsferien beginnen bereits am 19.12.2020.

Über den Ablauf des letztes Schultages werden Sie noch rechtzeitig informiert.

Ebenso erhalten sie zeitnah Informationen zur möglichen Betreuung der Kinder am 21. / 22.12.2020.

 

Trotz aller Einschränkungen ist es uns ein Anliegen, das Schulleben in der Adventszeit besonders ruhig und besinnlich zu gestalten.

 

An dieser Stelle noch ein riesengroßes Dankeschön an alle Teilnehmer des Kalenderbild – Malwettbewerbs. Die Teilnehmerzahl (über 50 Kinder) war überwältigend und die Ergebnisse sind beeindruckend.

 

Abschließend von uns die besten vorweihnachtlichen Wünsche an Sie und Ihre Familien – bleiben oder werden Sie gesund!

 

Mit freundlichen Grüßen aus der Grundschule Waldkirchen

 

Michaela Schädlich / Schulleitung

31.10.2020

Elternbrief November

 

Sehr geehrte Eltern der Grundschule Waldkirchen,

 

sicherlich haben Sie die aktuellen  Berichterstattungen zur neuen Corona- Schutzverordnung verfolgt. Hiermit möchte ich Ihnen mitteilen, welche Veränderungen sich für unseren Schulalltag im November ergeben:

 

* Auf dem gesamten Schulgelände sowie in allen Fluren/ WC  besteht nun auch für unsere Schüler*innen / Lehrer*innen die Pflicht zum Tragen einer Mund – Nasen – Bedeckung. Im Klassenzimmer besteht diese Pflicht nicht. Der Unterricht und die Hofpause sind von der “Maskenpflicht” ausgenommen.

* Beim Eintritt in das Schulgebäude / während des Schulbetriebes werden die Kinder  zum Händewaschen / Desinfizieren angehalten.

* Während des Unterrichts wird ein Stoßlüften (ca. aller 20 min, für 3-5 Minuten) empfohlen. Bitte geben Sie ihrem Kind dafür eine Jacke / Schlauchschal o. ä. mit (kann in der Schule verbleiben). Wir werden diese Pausen überwiegend als Bewegungspause umsetzen.

* Durch die Schließung der Schwimmbäder kann aktuell kein Schwimmunterricht stattfinden.

– Montag (2./9.11.2020):  5. Std. Theorieunterricht zum Schwimmen /6. Std. Ausfall

– Montag (16./23.11.2020):  5./ 6. Std. Ausfall

* Sämtliche GTA entfallen.

* Im November finden keine Elterngespräche statt. Sie werden verlegt oder entfallen.

* Schulische Veranstaltungen außerhalb der Grundschule (Wandertage, Wettbewerbe, etc.) finden nicht statt.

* * *

Ich hoffe, dass Sie in den Herbstferien, trotz aller Aufregungen und Einschränkungen erholsame Tage verbringen konnten. Wir werden in den nächsten Wochen durch die Beachtung aktueller Einschränkungen unseren Beitrag zur Entspannung der Pandemiesituation gemeinsam mit unseren Schüler*innen leisten. Bitte unterstützen Sie uns dabei. …bitte  bleiben oder werden Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen aus der Grundschule Waldkirchen

 

Michaela Schädlich / Schulleitung

 

P.S.:

Liebe Schüler*innen,  wir freuen uns auf eure HERBSTBASTELEIEN!

16.09.2020

Elternbrief zum Umgang mit Krankheits- und Erkältungsymptomen

 

Sehr geehrte Eltern der Grundschule Waldkirchen,

im Anhang finden Sie den Elternbrief des Staatsministeriums für Kultus zum Umgang mit Erkältungssymptomen.

Mit freundlichen Grüßen aus der Grundschule

M. Schädlich / Schulleitung

 

Umgang mit Krankheits- und Erkaeltungssymptomen

28.08.2020

Elternbrief des Staatsministers zum Schuljahresstart

 

Sehr geehrte Eltern der Grundschule Waldkirchen,

im Anhang finden Sie den Elternbrief des Staatsministeriums für Kultus.

Mit freundlichen Grüßen aus der Grundschule

M. Schädlich / Schulleitung

 

Elternbrief des Ministers zum Schuljahresstart 2020-21

26.08.2020

2 Elternbriefe zum Schulstart

 

Sehr geehrte Eltern der Grundschule Waldkirchen,

unsere Sommerferien neigen sich dem Ende zu. Ich möchte Sie heute über Wichtiges zum Schulstart 2020/21 informieren.

  • Am 31.8.20 startet der Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen. Dazu wurde ein neues, vereinfachtes Hygienekonzept (zum Download), auf Grundlage der aktuellen Allgemeinverfügung erstellt. Dieses Konzept steht Ihnen auf unserer Homepage zur Verfügung.

 

  • Alle Personensorgeberechtigten sind aufgefordert eine Versicherung der Kenntnisnahme der Betretungsverbote sowie der Infektionsschutzmaßnahmen im Zusammenhang mit der SARS-CoV-2-Pandemie (zum Download) zu unterzeichnen. Fehlt die Unterschrift bis zum 08.09.2020 ist der Zutritt der Einrichtung nicht gestattet.

 

  • Mitteilungen zum Schulstart:

 

  1. Woche (31.8.-4.9.20) = Einführungswoche / Lernen lernen

 

Klasse Unterricht täglich
1 8.20 – 11.00 Uhr — 2. – 4. Stunde
2-4 8.20 – 12.05 Uhr — 2. – 5. Stunde

 

  • Bitte an das Schul – T–Shirt und Hausschuhe denken.
  • Stundenpläne erhalten die Kinder im Laufe der Woche.
  • Sportsachen und Zeichenkisten können schon mitgebracht werden.
  • Buskinder benötigen weiterhin eine Mund-Nasen-Bedeckung während der Fahrt.

 

 

Wir, die Lehrer der Grundschule Waldkirchen, freuen uns auf unsere Schüler*innen und über einen Schulstart unter vereinfachten Corona -Bedingungen  —  in der Hoffnung auf Dauerhaftigkeit. Mit dem Einhalten der aktuellen Regelungen werden wir dies unterstützen.

Vielen Dank für die lieben Urlaubsgrüße per Post.

 

Mit freundlichen Grüßen aus der Grundschule Waldkirchen

 

Michaela Schädlich / Schulleitung

 

 

Sehr geehrte Eltern der Klasse 1,

grundlegende Informationen zum Schulstart konnten Sie sicherlich schon meinem Elternbrief entnehmen.

Für Sie nun wichtige Informationen speziell für die Klasse 1:

 

  • Abgabe Zuckertüten, Freitag 17:00 – 17:30 Uhr, Gasthof Börnichen

Bitte benutzen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung.

Mit einem Zettel (Familienname) dürfen Sie Ihren Sitzplatz (3 Stühle) reservieren.

Zur Nachverfolgbarkeit etwaiger Infektionsketten tragen Sie bitte vor Ort alle Teilnehmer der Schulanfangsveranstaltung (29.8.20) in eine Liste ein.

 

  • Schulanfangsveranstaltung, Samstag, 14.00 Uhr

Erwachsene Personen benutzen beim Betreten/Verlassen des Gebäudes eine Mund-Nasen-Bedeckung, welche am Sitzplatz abgelegt werden kann.

Bitte nutzen Sie die Möglichkeiten der Handdesinfektion am Eingang.

 

  • Erster Schultag, Montag, 31.8.20

Zugang über den Haupteingang der Grundschule.

Nur an diesem Tag dürfen die Eltern ihr Schulkind der 1. Klasse bis ins Klassenzimmer begleiten. Dabei ist von den Eltern eine Mund -Nasen-Bedeckung zu tragen.

 

Mit freundlichen Grüßen aus der Grundschule Waldkirchen

 

M. Schädlich / S. Höfig