In der letzten Schulwoche konnten wir unsere seit langem geplanten Projekttage zum Thema “Rette sich er kann” endlich durchführen. Die Schüler unserer Grundschule durften in diesen zwei Tagen einmal in die Arbeit von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst reinschnuppern und dabei selbst kräftig mit anpacken. Einen Verletzten mit dem Rettungswagen abtransportieren, kleine Wunden selbst versorgen, einmal im Feuerwehrauto sitzen – es gab viel zu entdecken und alle haben fleißig mitgemacht. Zum Abschluss des Projekts gab es schließlich eine tolle Vorführung des Polizeiorchesters.